Die Mitteilung der Sitzungsergebnisse auf dieser Seite ist nur eine Vorabinformation und erfolgt ohne Gewähr. Veröffentlicht werden nur Entscheidungen, die am Ende der Sitzung verkündet werden.



AktenzeichenTenor
5 Ca 405/18Die Beklagte wird verurteilt, die Klägerin in dem Stellenbesetzungsverfahren bezüglich der ausgeschriebene Stelle einer Sachbearbeiterin/Sachbearbeiters im Referat 30 - Recht und Ordnung - in der Abteilung 30/5 - Allgemeine öffentliche Sicherheit und Ordnung - im Team 30/5.2 - Gefahrenabwehr - (Kennziffer I 2017 - 126) als gleich einem Bewerber mit einem Abschluss des Verwaltungslehrgangs II einzubeziehen.


Die Kosten des Rechtsstreits trägt die Beklagte.


Der Streitwert wird auf 4.142,12 Euro festgesetzt.